Blutverdünner erhöhen Risiko für Demenz- Natürliche Blutverdünner

Quelle: https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2016/05/17/blutverduenner-erhoehen-risiko-fuer-demenz-natuerliche-blutverduenner/

Blutverdünner gehören zu den am häufigsten verordneten Medikamenten. Besonders nach Operationen, bei Herzrhythmusstörungen oder allgemein zur Thromboseprophylaxe werden die sog. Antikoagulanzien oder Gerinnungshemmer eingesetzt. Viele Menschen nehmen die Arzneimittel jahrzehntelang. Jetzt hat sich gezeigt, dass die Blutverdünner das Risiko für die Entstehung einer Demenz erhöhen, man also mit höherer Wahrscheinlichkeit dement wird, wenn man langfristig Blutverdünner einnimmt.

Blutverdünner: Risiko für Demenz© Photographee.eu – Shotterstuck.com

Lies den Rest dieses Beitrags

Advertisements

Grüner Tee – Ein Wirkstoff aus der Natur hemmt Tumorwachstum

Quelle: https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2016/05/21/gruener-tee-ein-wirkstoff-aus-der-natur-hemmt-tumorwachstum/

It’s Teatime!

Nicht nur in England und Japan – den klassischen Teeländern, auch in unseren Gefilden greifen die Menschen zur Teetasse. 25 Liter des aromatischen Heißgetränks werden in Deutschland jährlich pro Kopf getrunken. Eine Zahl, die seit Jahren einigermaßen stabil zu sein scheint. Dabei ist die Auswahl an Teesorten schier unermesslich – von Schwarz bis weiß, rot bis grün, Tees sind so bunt wie das wahre Leben selbst. Und das ist es auch, was das Aufgussgetränk in die Becher bringt. Gesundes Leben! Denn es ist reich an Mineralstoffen, Vitalstoffen, Antioxidantien, Vitaminen und ätherischen Ölen. Lies den Rest dieses Beitrags

Wie wir unsere Chakren durch die 5 Sinne anregen

Quelle: https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2016/05/23/wie-wir-unsere-chakren-durch-die-5-sinne-anregen/

chakra-activation

Bild:www.modapebune.ro

Für viele von uns ist die Zeit gekommen, dass wir der westlichen Medizin weniger vertrauen als je zuvor. Wir entdecken, dass die Macht zu heilen in uns selbst liegt.

Unser Körper ist der am weitesten fortgeschrittene Computer, der jemals entwickelt wurde. Alles in uns ist verbunden.

Unser Körper kommuniziert mit uns non stop. Aber die meisten Menschen in der westlichen Zivilisation haben traurigerweise, die Sprache ihres Körpers vergessen. Deshalb werden viele Signale vernachlässigt oder schon gar nicht bemerkt. Lies den Rest dieses Beitrags

Dieses indische Dorf pflanzt jedes Mal 111 neue Bäume wenn ein Mädchen geboren wird

Quelle: https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2016/05/24/dieses-indische-dorf-pflanzt-jedes-mal-111-neue-baeume-wenn-ein-maedchen-geboren-wird/

piplantriindiA1

Eine Gemeinschaft in Rajasthan, Indien übt eine glänzende Tradition aus um der Geburt jedes neugeborenen Baby-Mädchens zu gedenken. Jedes Mal, wenn eine Tochter in das Piplantri Dorf geboren wird, feiert die lokale Bevölkerung durch das pflanzen von 111 neuen Bäumen. Diese erstaunliche Gewohnheit begann als Kiran, die Tochter eines ehemaligen Dorfleiters, in einem frühen Alter verstarb. Der Vater des jungen Mädchens schwor sicherzugehen, dass andere Bewohner das Leben von jedem Mädchen danach wertschätzen werden. Seitdem wurden über 250’000 Bäume zu Ehren jedes in die Welt gebrachten Mädchens gepflanzt. Von Vorteil sowohl für den Planeten als auch für die Dorfbewohner, die einen zukunftsorientierten Akt des Öko-Feminismus in einem Land bieten, in dem Frauen im Allgemeinen unterschätzt werden. Lies den Rest dieses Beitrags

Östrogen-Dominanz: Wenn weibliche Hormone die Überhand gewinnen

Quelle: https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2016/05/24/oestrogen-dominanz-wenn-weibliche-hormone-die-ueberhand-gewinnen/

Immer früher setzt die Geschlechtsreife bei Frauen ein, auch die Spermienzahl von Männern sinkt dramatisch: Östrogen-Dominanz ist hier ein oft gehörter Begriff. Das Östrogene an sich wichtig sind, merken wir spätestens an unserer Laune, wenn der Hormon-Pegel im Keller ist. Problematisch wird es, wenn wir zuviele künstlich erzeugte Hormone aufnehmen und „ungesunde Östrogene“ die Überhand bekommen. Lies den Rest dieses Beitrags

Schädliche Wohngifte

Quelle: https://daserwachendervalkyrjar.wordpress.com/2016/05/14/schaedliche-wohngifte/

Wohngifte umfassen beispielsweise Zigarettenrauch, Ausdünstungen von Baustoffen, Möbeln und Textilien, Abgase aus Verkehr und Industrie sowie Schimmelsporen. Wohngifte sind jährlich für Millionen Todesfälle verantwortlich, sagen Forscher. Man spricht vom „Sick Building Syndrom“, wenn Wohngifte krank machen. Studienergebnisse vom April 2016 zeigen, wie schädlich Wohngifte sein können und wie dringend notwendig Maßnahmen sind, um die Giftbelastung in Wohnräumen zu reduzieren.

Wohngifte - Schädlich und gefährlich © nikodash – Fotolia.com

Vitamin B17: Bittere Aprikosenkerne contra Krebs (Video)

Quelle: https://lupocattivoblog.com/2016/05/08/vitamin-b17-bittere-aprikosenkerne-contra-krebs-video/

Vitamin B17 – Die heilende Kraft der Aprikosenkerne

Es gibt Völker, die von Krebs nur selten betroffen waren, so lange sie sich traditionell ernährten. Die australischen Aborigines, die nordamerikanischen Indianer und die in den arktischen Gebieten lebenden Inuit gehören beispielsweise dazu. Was haben sie alle gemeinsam, das dafür sorgt, dass sie nahezu krebsfrei sind? Lies den Rest dieses Beitrags

Die 10 Lügen der Schulmedizin . . .

Quelle: https://lupocattivoblog.com/2016/05/03/die-10-luegen-der-schulmedizin/#more-26231

Die schulmedizinische Gesundheitsvorsorge basiert weder auf “Gesundheit” noch auf “Vorsorge”.

Tatsächlich gründet sie auf einem inneliegenden System medizinischer Mythologie, das praktiziert wird und von genau jenen Akteuren verteidigt wird, die von der Beibehaltung von Krankheit und gesundheitlichen Leiden profitieren.

obamacare-waiting-room

Dieses System der medizinischen Mythologie könnte auch als „Lügenkonstrukt“ bezeichnet werden, und heute teile ich mit den Lesern der „Natural News“ mein Wissen über die zehn größten Lügen dieses Systems, denen noch immer gefolgt wird und die weiterhin durch die amerikanische Schulmedizin unwidersprochen verbreitet werden. Lies den Rest dieses Beitrags

Herzschwäche Behandlung: 8 hervorragende natürliche Mittel bei Herzschwäche

Quelle: https://lupocattivoblog.com/2016/05/01/herzschwaeche-behandlung-8-hervorragende-natuerliche-mittel-bei-herzschwaeche/

Haben Sie öfters mal Schmerzen im Herzbereich und das bereits bei moderaten körperlichen Anstrengungen? Dann könnte dies ein Indiz für Herzschwäche sein und sollte daher ernst genommen werden. Die Ursachen können hier vielfältiger Natur sein und ein Besuch beim Arzt oder Heilpraktiker Ihres Vertrauens sollte immer die erste Wahl sein, um den Problemen auf den Grund zu gehen und auch um ernste Verletzungen auszuschließen.

herzschwaeche Lies den Rest dieses Beitrags

Unabhängig leben: Wildkräuter im Frühling

Quelle: http://quer-denken.tv/unabhaengig-leben-wildkraeuter-im-fruehling/

28. April 2016 (Von Niki Vogt und Stefan Doliwa) Je nachdem, wie frühlingshaft oder für die Jahreszeit eigentlich zu kalt die Temperaturen in den verschiedenen Regionen Deutschlands sind, überall erscheinen jetzt die Blumen und Kräuter in den Gärten, Stadtparks, Wiesen und auf Waldlichtungen. Viele davon sind essbar, und so können auch Einsteiger sich jetzt einmal im Wildkräuter zubereiten üben. Frische Wildkräuter sind enorm vitaminreich, enthalten viele pflanzliche Wirkstoffe, Eiweiß, Phytohormone und Spurenelemente, Eisen … und sind eine ideale Frühjahrskur. Aber auch für diejenigen, die sich auf einen Crash oder eine tiefgreifende Krise vorbereiten ist das Wissen um die ersten frischen Kräuter und Wildpflanzen sehr wertvoll. Gerade nach der Winterzeit sollte man die Nahrung mit Vitaminbomben aufpeppen. Nur von gelagerten Vorräten ist man schnell einseitig ernährt. (Für die Winterzeit empfehlen wir daher Keimlinge aus Getreide, Kresse, Hülsenfrüchten!) Lies den Rest dieses Beitrags