Grundlagen

Warum wird ein Mensch krank und wo liegt die Lösung zur Gesundheit?

„Der Verstand besiegt den Tod“ ist ein russischer Dokumentarfilm über die Heilung von Krankheiten, die man zuvor aus der modernen medizinischen Kenntnis für unheilbar gehalten hatte. Hierbei handelt es sich um Ergebnisse, die ausnahmslos mit einem erweiterten Bewusstsein erzielt wurden – mit Konzentration. Es werden hier viele Technologien zur Anwendung und Umsetzung vorgestellt, mit denen Konzentration und Bewusstsein erweitert werden können.

Dort, wo es um sofortige Rettung geht, soll die Konzentration auch sofort ein Resultat bringen. Geht es jedoch um eine harmonische Entwicklung, kann der Zeitfaktor keine wesentliche Rolle spielen. Das Entscheidende hierbei ist, für die Harmonie der Eigenentwicklung zu sorgen, unter Berücksichtigung aller Umstände. Dies geschieht durch die KONZENTRATION.

Dabei gibt es Folgendes zu beachten:

Die Auswahl eines eigenen Entwicklungssystems kann man nicht allein durch Logik treffen. Natürlich setzt man sich Ziele, versucht diese zu erreichen. In der Seele jedoch gibt es auch Aufgaben, die ihnen früher schon hineingelegt wurden. Diese früheren Aufgaben können durchaus nicht nur für die eigene Entwicklung, sondern für eine Entwicklung der GESAMTHEIT sorgen. Es wird sich ein Gespür einstellen, dass man diese auch zuerst erfüllen muss. Deshalb gilt es, während einer KONZENTRATION, zunächst auch diese früheren Aufgaben zu erfüllen. Es ist spürbar auf den Inneren Ebenen, auf der Seelenentwicklungs-Ebene, auf der SCHÖPFEREBENE.

eshalb spricht man in erster Linie über die allgemeine Harmonie, wenn man über die KONZENTRATIONEN spricht.

Heilung mit Zahlenreihen

Unser ganzes Universum auf der Mikro- und Makroebene ist Schwingung und damit Information. Jede Zelle, jedes Organ, jeder Organverbund, der Mensch, die Erde, die Planeten, die Universen haben ihre eigene Schwingung und damit einen Rhythmus. Rhythmus ist eine Eigenschaft, ein Gesetz der Schöpfung. Aus der Schwingung und dem Rhythmus elektromagnetischer Felder entstehen alle Formen.

Unser Leben verläuft rhythmisch. Planeten kreisen in periodischen Bahnen um die Sonne. Für die Erde bedeutet dies ein ständiges wechseln von Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Die Erde dreht sich um ihre Achse und wir erleben dies als Tag und Nacht. Auf der Mikro-Ebene geschieht das gleiche. Elektronen kreisen in definierten Bahnen und Rhythmischen Bewegungen um den Atomkern. Jeder von uns kann seinen rhythmischen Herzschlag hören. In unserem Körper hat jede Zelle ihren Eigenen Rhythmus. Die Gesamtheit aller Zellen im Körper hat auch wieder einen eigenen Rhythmus. Ebenso gibt es auch einen Rhythmus auf dem Niveau der Organbeziehungen untereinander. In diesem Zusammenhang kann man unseren Organismus mit einem Orchester vergleichen, in dem viele Musiker nach vorgegebenen Noten ein gemeinsames harmonisches Musikstück aufführen. Ein Orchester insgesamt klingt anders, als jeder Musiker mit seinem Instrument allein. Spielt ein einzelner Musiker im Orchester falsch, stört es die Harmonie des Ganzen. So auch im Organismus. Der Rhythmus jedes einzelnen Organs, ja jeder Zelle im Organismus stört oder harmonisiert den ganzen Organismus – deshalb sollte keiner falsch spielen – der Klang in unserem Körper sollte immer harmonisch sein. Wenn ein Organ oder eine Funktion des Körpers von der Norm abweicht, bedeutet es das Entstehen einer Disharmonie des Ganzen, eine Krankheit. Man nennt dies Unbefindlichkeit, da es im neuen Verständnis keine Krankheit gibt. Wir selbst sind jetzt der Dirigent dieses Orchesters, der den harmonischen Klang im Körper wiederherstellen kann.

Buchempfehlung Grigori Grabowoj:

Auferstehung des Menschen und ewiges Leben ist unsere Realität

Man kann jede Zahl als eine Frequenz und jede Zahlenreihe als eine bestimmte Folge von Frequenzen, also Vibrationen, betrachten. Hinter jeder Zahl steht eine ihr entsprechende Vibrationsstruktur. Das Gleiche kann man auch über die Reihenfolge von Zahlen sagen. Zahlen und Zahlenreihen sind mit der Steuerung, die aus der geistigen Sphäre hervorgehen, verbunden. Und deshalb trägt die Arbeit mit ihnen zur Entwicklung des Geistes bei. Die Zahlenreihen erfüllen die Aufgabe der Strukturierung des Bewusstseins, für die Steuerung von Ereignissen. Während man sich auf die Zahlen konzentriert, sollte man sich selbst gleichzeitig bewusst begreifen, den eigenen Organismus empfinden und ihn verinnerlichend vollkommen gesund sehen. Dies ist für eine schnelle Wiederherstellung des Zustandes der NORM wichtig.

Auf dem fundamentalen Niveau der NORM ausgedrückt steht für jede Zahl eine geistig-energetische Vibrations-Struktur.

Nur dieses Prinzip ermöglicht ein Ergebnis bei Heilungen. Geistig-energetische Vibrations-Strukturen stehen hinter jedem Wort, jeder Zahl und jedem Symbol. Im Bewusstsein des Menschen gibt es Bereiche, die mit den Strukturen der Zahlen in Verbindung stehen. Bei der Konzentration auf eine Zahl entstehen Vibrationen in diesen Bereichen, die einen Normierungsprozess einleiten. Es spielt keine dabei keine Rolle, in welcher Sprache diese Zahlen ausgesprochen werden. Jede Zahl steht für einen geistigen Zustand und Prozess.

  1. Wir benutzen Zahlenreihen, die von Gregorij Grabovoj entwickelt und die in seinen Büchern „Die Methoden der Konzentration auf jeden Tag“
  2. „Wiederherstellung der Gesundheit über die Konzentration auf Zahlen“

Veröffentlicht wurden.

Es werden in dem Buch „Wiederherstellung der Gesundheit über die Konzentration auf Zahlen“ circa tausend Gesundheitsabweichungen genannt und jeder Unbefindlichkeit wird eine Zahlenreihe zugeordnet. Die Zahlenreihen können aus 5, 7, 8, 9 oder mehr Zahlen bestehen. Während man sich öfter auf eine konkrete Zahlenreihe konzentriert, heilt man sich von dieser Krankheit, indem eine Vibrationsstruktur wirksam wird.

Es geht um folgendes:

Jede Unbefindlichkeit stellt eine Abweichung von der NORM dar. Die Normabweichung kann in den Körperzellen, den Organen oder in der Funktion des gesamten Organismus bestehen. Die Heilung von der so genannten Krankheit bedeutet Rückkehr zur NORM. Die Zahlenreihen sorgen für diese Rückkehr. Während man mit den Zahlenreihen arbeitet, sich auf sie konzentriert, stellt man sich auf den Zustand ein, der die Norm darstellt. Das Resultat ist die Heilung von der Krankheit.

Die von Grabovoj erforschten Zahlenreihen wirken aus sich selbst heraus, aus dem geistigen Prinzip, das dahinter steht.

Das Wissen von der Harmonisierung und dem Heil der Welt

Offiziell begann in Russland diese Forschungsarbeit im Jahr 1992, inoffiziell jedoch viel früher. Sie beinhaltet auch die Regeneration unseres Physischen Körpers, allein mit dem Einsatz unseres erweiterten Bewusstseins.

 

Drei Wissenschaftler sind in diesem Zusammenhang zu nennen:

IGOR Arepjev006

Igor Arepjev

Gregori Grabowoj004

Grigorij Grabowoij

Arkadij Pedrov005

 

 

                Arkadij Petrov

 

Alle Drei besitzen das ausgeprägte Talent der Hellsichtigkeit, was ihren Forschungen und den daraus resultieren Ergebnissen zugutekam.

 

Der Akademiker Grigorij Grabovoj hatte bereits während der Präsidentschaft von Michail Gorbatschow für die Regierung und für die Sicherheit russischer Flugzeuge im Luftverkehr gewirkt.

 

Bei den legendären „Rendezvous“ der russischen Weltraumstation MIR mit der amerikanischen Raumfähre ATLANTIS konnte Grabovoij aufgrund seiner hellseherischen Fähigkeiten eine Katastrophe beim Andockmanöver verhindern. Er machte präzise Angaben über den technischen Defekt und darüber, wie dieser zu beheben war.

 

Prof. Arkadijs Petrov und Igor Arepjev sind beide „Schüler“ von Grabovoij. Sie haben durch ihre herausragenden Fähigkeiten eigene neue Forschungszweige zum gleichen Thema eröffnet. Die drei Wissenschaftler haben Institute und Schulen gegründet, in denen laufen weiter geforscht und praktiziert wird. Sie stehen geistig, und im Austausch ihres Wissens miteinander in Verbindung. Die aktuellen Ergebnisse bieten sich uns heute in Form vieler ergänzender Technologien.

 

So individuell und verschieden wir Menschen voneinander sind, so unterschiedlich leicht oder schwer fällt es uns, mit einer einzigen Universal-Methode die Regeneration unseres Körpers herbei zu führen.

 

Dank dieser Wissenschaftler steht uns nun ein ganzer Katalog an Methoden zur Anwendung bereit, womit sich jeder seine „eigene“ Technologie aussuchen kann, mit der man am besten „klarkommt“ und die einem am meisten Spaß bringt.

 

 

 

 

 

 

%d Bloggern gefällt das: