Bekannte Unbefindlichkeiten

Bildergebnis für Harmonie

Hier eine Auswahl bekannter Unbefindlichkeiten und die dazugehörigen Zahlen-Kombinationen zur Harmonierung und Heilung

Harmonisierung der Gegenwart 7 1 0 4 2 Wunsch benennen
Harmonisierung der Zukunft 1 4 8 7 2 1 0 9 1 Wunsch benennen
Harmonisierung der Vergangenheit 7 8 1 9 0 1 9 4 2 5 Wunsch benennen
Pflanzen 8 1 1 1 2 0 2 1 8 Wunsch benennen
Tiere 5 5 5 1 4 2 1 9 8 1 1 0 Wunsch benennen

 

Bei unbekannten Unbefindlichen den Bezug zum Körper wählen

Unbefindlicheiten allgemein 1 8 8 4 3 2 1

Beispiele bekannter Unbefindlichkeiten

Akute respiratorische Insuffizienz

1 2 5 7 8 1 4

Akute Herz-Kreislaufinsuffizienz 1 8 9 5 6 7 8
Akute kritische Zustand 1 2 5 8 9 1 2
Alkoholismus 1 4 8 5 4 3 2 9 2
Allergien 4 5 1 4 3 2 1 2
Arteriosklerose 5 4 3 2 1 8 9 8
Arthritis 8 1 1 1 1 1 0
Arthritis, rheumatoide 8 9 1 4 2 0 1
Anämie 4 8 5 4 3 2 1 2
Augenerkrankungen 1 8 9 1 0 1 4
Asthma bronchiale 8 9 4 3 5 4 8
Atemwegserkrankungen 5 8 2 3 2 1 4
Berufskrankheiten 4 1 8 5 4 8 1
Bewegungs-Stützapparat-Erkrankung 5 1 4 2 1 8 8 7 3
Blutsystem-Normalisierung 1 4 8 5 4 2 1 3 9
Blut-Normierung Biochemie 5 1 4 8 3 2 1 8 9
Blutdruck, zu hoch 8 1 4 5 4 3 2
Blutdruck, zu niedrig 8 1 4 3 5 4 6
Blutsystemerkrankungen 1 8 4 3 2 1 4
Bindegewebserkrankungen, diffuse 5 4 8 5 8 1 2
Bronchitis, akut 4 8 1 2 5 6 7
Bronchitis, chronisch 4 2 1 8 9 1 0
Chirurgische Dispositionen 1 8 5 7 4 3 2 1
Craniomyopathie 8 4 2 1 4 3 2
Darmkolik 8 1 2 3 4 5 7
Diabetes mellitus 8 8 1 9 9 7 7
Durchblutungsstörungen Herz 1 4 5 4 2 1 0
Durchfall 8 1 2 3 4 5 7 4
Drogenabhängigkeit 5 3 3 3 3 5 3
Depression manische 5 1 4 2 1 8 8 5 7
Eierstock-Entzündung 5 1 4 3 5 4 8
Epilepsie 1 4 8 4 8 5 5
Fettleber, chronisch 5 1 4 3 2 1 4
Frauenkrankheiten 1 4 8 9 1 4 5
Gastritis 5 4 8 5 6 7 4
Gastritis, akut 4 5 6 7 8 9 1
Gastritis, chronisch 5 4 8 9 1 2 0
Gefäßverschluss arterieller 8 1 5 4 3 2 1 3
Gelenke-Erkrankung 5 4 2 1 8 9 1
Gelenke-Korrekturen 8 1 4 4 8 5 5
Gerstenkorn 5 1 4 8 5 4 2 4 9
Gesichtslähmung 5 1 8 9 9 9 9 5 5
Glaukom 5 1 3 1 4 8 2
Grauer Star 5 1 8 9 1 4 2
Gürtelrose 5 1 4 5 4 3 2 2
Gicht der Groß-Zehe 8 5 4 3 2   1 5
Haut- und Geschlechtskrankheiten 1 8 5 8 4 3 2 1
Hepatitis A und B 5 4 1 2 5 1 4
Herzstillstand 8 9 1 5 6 7 8
Herz-Rhythmusstörungen 8 5 4 3 2 1 0
Herzschmerzen 8 1 2 4 5 6 7
Herzinsuffizienz 8 5 4 2 1 0 6
HNO-Krankheiten 1 8 5 1 4 3 2
Herzinfarkt 8 9 1 4 3 2 5
Herzkranzgefäße 1 4 5 4 2 1 0
Hämorrhoiden 5 8 1 4 3 2 1 9
Hypertonie – arterielle 8 1 4 5 4 3 2
Impotenz 8 8 5 1 4 6 4
Infektionskrankheiten 5 4 2 1 4 2 7
Kinderkrankheiten 1 8 5 4 3 2 1 8
Kinderlosigkeit 9 9 1 8 7 5 5
Kreislauf-System-Krankheiten 1 2 8 9 4 3 5
Knochenbrüche 7 7 7 6 5 5 1
Kollaps 8 9 1 4 3 2 0
Kopf- und Nackenverspannungen 8 4 2 1 4 3 2
Kritische Zustände 1 2 5 8 9 1 2
K o m a 1 1 1 1 0 1 2
Krampfadern 4 8 3 1 3 8 8
Krämpfe 5 1 2 4 5 4 2 4
Kreislauf-Insuffizienz 8 5 4 3 2 1 0 2
Kurzsichtigkeit 5 4 8 1 3 2 1 9 8
Laborwerte-Verbesserung 1 4 8 9 9 9 9
Leber-Insuffizienz 8 1 4 3 2 1 4
Leberzirrhose 4 8 1 2 3 4 5
Lebensmittel-Vergiftung 5 1 8 4 2 3 1
Lungenödem 5 4 3 2 1 1 1 2
Lymphe – geschwollene Knoten 4 8 4 5 7 1 4
M i g r ä n e 4 8 5 1 4 8 5
Multiple Sklerose 5 1 8 4 3 2 1 8
Morbus Bechterew 4 8 9 1 2 0 1
M y o m 5 1 8 4 3 2 1 6
Nasenbluten 6 5 1 8 4 3 2 1
Nachtblindheit 5 1 4 2 8 4 2
N e u r o d e r m i t i s 1 4 8 4 8 5 7
Nerven-Krankheiten 1 4 8 5 4 3 2 9 3
Netzhautablösung der Augen 1 8 5 1 7 6 0
Nieren- und Harnwegerkrankungen 8 9 4 1 2 5 4
N i e r e n k o l i k 4 3 2 1 0 5 4
Nierenstein-Erkrankung 5 4 3 2 1 4 3
Nieren-Insuffizienz, akute 8 2 1 8 8 8 2
Normierung Laborparameter 1 4 8 9 9 9 9
Normierung Blut-System 1 4 8 5 4 2 1 3 9
Normierung Urin 1 8 5 2 1 5 5
Normierung Magensäfte 5 1 4 8 2 1 0
Normierung Speichel 5 1 4 8 2 1 4 4 1
Normierung Gallensäfte 5 1 4 8 5 2 1 8 8
Normierung Biochemie Blut 5 1 4 8 3 2 1 8 9
Ohrenschmalz-Propf 4 8 1 4 5 8 1 4
Osteoarthrose, verformende 8 1 4 5 8 1 2
Orthopädische Erkrankung durch Traumata 1 4 1 8 5 1 8
Parkinson 5 4 8 1 4 2 1
Psychische Krankheiten 8 3 4 5 4 4 4
Rheumatismus 5 4 8 1 5 4 3
Regelblutungen, schmerzhafte 4 8 1 5 8 1 2
Rheuma-Krankheiten 8 1 4 8 8 8 8
Schock – traumatisch 1 8 9 5 1 3 2
Sehnenscheiden-Entzündung 1 4 8 9 1 5 4
S e p s i s 5 8 1 4 3 2 1 2
Schilddrüse (endokrine Erkrankungen) 1 8 2 3 4 5 1
Schlafstörungen 5 1 4 2 4 8 5 3 8
S c h n u p f e n 5 1 8 9 9 1 2
Schuppenflechte 1 8 5 4 3 2 1 4
Sexual-Störungen 1 8 1 8 1 9 1
Sexuelle Störung, psychisch bedingt 2 1 4 8 2 2 2
Sucht Raucher-Nikotin 1 4 1 4 5 5 1
Stoffwechsel-Krankheiten 1 8 2 3 4 5 1
Stau (Auflösung) 5 2 0 2 5
Tumor-Krankheiten 8 2 1 4 3 5 1
Ü b e r g e w i c h t 4 8 1 2 4 1 2
Vergiftungen 4 1 8 5 4 1 2
Vegetative Dystonie 8 4 3 2 9 1 0
Verstopfung 5 4 8 4 5 4 8
Verbrennungen 8 1 9 1 1 1 1
Verdauungs-Krankheiten 5 3 2 1 4 8 2
Vergiftung, akute 4 1 8 5 4 1 2
Verrenkungen 5 1 2 3 1 4 5
W a r z e n 5 1 4 8 5 2 1
Wespen- und Bienenstiche 9 1 8 9 1 8 9
Wirbelsäule, Nackenprobleme 5 4 8 1 3 2 1
W u n d e n 5 1 4 8 9 1 2
Zahn- und Mundhöhlenerkrankungen 1 4 8 8 5 1 4
A b s z e ß 5 1 8 2 3 1 4 1 5
Blutungen nach Zahnentfernung 8 1 4 4 5 4 2
Zahnschmerzen, akute 5 1 8 2 5 4 4
K a r i e s 5 1 4 8 5 8 4
Parodontose

5 8 1 4 5 4 2 1

Parodontitis 5 1 8 2 8 2 1
P u l p i t i s 1 4 6 8 5 5 0
Z a h n s t e i n 5 1 4 8 5 2 1 8 2
Z a h n f r a k t u r 8 1 4 4 5 4 2 5 1
Zeckenenzephalitis 7 8 9 1 0 1 0
Zysten im Zahnfleisch

5 1 4 2 1 8 8 7 7

Zahlenreihen für Ereignisse (von Grigorij Grabovoi)

 

Ewiges Leben 1 4 8 9 9 9 9
Allgemeine Auferstehung 1 7 9 8 3 9 1
Allgemeine Rettung 1 4 1 1 1 9 6 3
Universelle Zahlenreihe für die Steuerung von Ereignissen 9 4 2 1 8 1 9 4 2
Verbreitung von Kenntnissen auf der Erde 9 7 2 1 8 5 4 2 1 8
Selbstaufbau des Körpers 9 1 8 7 9 4 8 1 8 1
Verbesserung des Gedächtnisses 5 8 9 3 2 4 0
Entwicklung höherer Intuition 3 5 9 8 6
Richtiges Verarbeiten von Informationen 5 5 5 5 5 5 5
Schnelle Hilfe 9 3 8 1 7 9
Schutz gegen Terror und Bomben 7 1 8 9 1 4 3 9 1
Schutz vor giftigen Gasen 9 9 8 1 7
Schutz vor chemischen Waffen 3 1 9 4 2 1 7
Schutz gegen viruelle Erkrankungen (auch Vogel und Schweinegrippe 7 7 9 4 2 1 8
Normalisierung von Haushaltsproblemen 1 3 7 1 4 2 1 3 3 9 1 4
Steuerung bei Finanz-Problemen 7 1 4 2 7 3 2 1 8 9 3

 

Das eigene Geburtsdatum als Zahlen-Code

Der Einsatz der Zahlenreihe des eigenen Geburtsdatums hat eine ganz besondere, schöpferische Wirkung und ist auf nahezu alles anwendbar. Am Tag der eigenen Geburt befand sich noch vieles in der „NORM des Schöpfers“. Vorausgesetzt ist dabei allerdings eine „natürliche Schwangerschaft“, frei von äußeren „Eingriffen“, Impfungen oder sonstigen Verletzungen vor und während der Geburt.

Liegt der Geburtstag zwischen dem ersten und neunten Tag eines Monats, so beginnt die Zahlenreihe auch mit dieser Zahl – also bitte keine „Null“ davor setzen!

Beispiel: Der Zahlencode für das Geburtsdatum 08.08.09 ist: 8 0 8 1 9 9 8

Advertisements
%d Bloggern gefällt das: